Auflösung von Schmerzpunkten

Schmerzen aufgrund von Fehlhaltungen

Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schulter- und Nackenschmerzen – die häufigste Ursache dieser Beschwerden ist eine chronisch verhärtete und angespannte Muskulatur aufgrund einer Schonhaltung oder einseitigen Belastung.

Sanfte Methode

Diese Schmerzpunkte in deinem Körper aufzufinden und aufzulösen steht im Mittelpunkt der Triggerpunktarbeit. Gezielt, aber sanft und tiefgreifend löse ich die Schmerzpunkte manuell, begleitet durch leichte Bewegung und geführte Atmung.

Schmerzpunkte in der Muskulatur

Das Muskelgewebe wird schlecht durchblutet, es bilden sich in der Tiefe der Muskulatur schmerzhafte Stellen, Triggerpunkte. Häufig sind durch die erhöhte Muskelanspannung auch Gelenke, Sehnen und Nerven gereizt. Eine Folge: Schmerzen und Bewegungseinschränkung.

Behandlung und Beratung

Die Triggerpunktarbeit ist eine weitreichende Methode: Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten, wie du in Zukunft einseitige Belastungen und Fehlhaltungen vermeiden oder reduzieren kannst.

Termine nach Vereinbarung

Du kannst Termine für die Triggerpunktarbeit bequem online anfragen!

Terminanfrage

Triggerpunktarbeit